Natur- und Gesundheitstage 2020

Die Natur- und Gesundheitstage in diesem Jahr wurde von einem eher durchwachsenem Herbstwetter begleitet, was aber den ein oder anderen Gast nicht daran hinderte uns auf dem Jungborngelände zu besuchen. Geboten wurden den Besuchern eine Menge an Informationen zur Gesunderhaltung und Gesundheitsvorsorge, sowie Möglichkeiten zur Entspannung. Durch die Kooperation mit Partnern aus dem Gesundheitszentrum Halberstadt, der LUVOS Heilerdegesellschaft sowie Vereinsmitgliedern konnte ein ansprechendes Programm geschaffen werden.

Mit Jungborn-Schnitten, wärmender Kürbissuppe und hausgemachtem Kuchen war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Durch die Unterstützung des Heimatvereines Stapelburg und Gastredner Andreas Weihe, wurde eine geschichtliche Grenzwanderung entlang des Grünen Bandes realisiert, diese gab den Teilehmern einen historischen Einblick in die Geschehnisse um Stapelburg während des geteilten Deutschlands.

Wir Bedanken uns bei allen Helfern für die Unterstützung unserer Natur- und Gesundheitstage und freuen uns schon auf das nächste Jahr.